reisen, entspannen, lesen – der E-Book Reader

Wer viel unterwegs ist, weiß, es kommt immer wieder zu Wartezeiten und da schafft man es schnell einen Roman durchzulesen… oder zwei … oder drei. Der Platz in Handtasche oder Rucksack wird schnell knapp. Obwohl ich gern ein richtiges Buch oder eine Zeitschrift in die Hand nehme, ist der E-Book Reader inzwischen mein ständiger Begleiter auf Reisen. Er speichert tausende Bücher und der Akku hält mehrere Wochen bzw. Lesemarathons. Für mich war entscheidend, dass er viel leichter ist als ein Tablet und das Display, bei meinem Modell noch ohne Beleuchtung, sehr angenehm für die Augen, eben wie ein richtiges Buch.

Die Auswahl ist inzwischen groß, ich habe mich für einen der großen Anbieter entschieden. Die Benutzung des Gerätes ist einfach und selbsterklärend. Auf die schier unendliche Auswahl an Büchern kann man direkt zugreifen und diese direkt herunterladen. Es gibt viele Angebote, darunter auch kostenlose Bücher. Vorab kann man eine Leseprobe laden und schonmal in die Lektüre schauen.

Ein E-Book Reader ist nicht die preisgünstigste Geschenkidee, aber wie wäre es mit einer Hülle oder einem Buchgutschein, für die, die bereits einen haben? 

Das hier empfohlene Modell kann auch Hörbücher abspielen.

Hier Preise vergleichen.*

*Partnerlink

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.